Papenburg (ots) –

Heute kam es gegen 5.10 Uhr auf der Rheiderlandstraße zu einer Verkehrsunfallflucht. Dabei befuhr ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer die Straße in Richtung Meyer Werft. Als dieser nach rechts in die Straße Industriehafen-Süd abbog, übersah er einen Radfahrer. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch der 41-jährige Radfahrer leicht verletzt wurde. Der Pkw-Fahrer setzte seine Fahrt unvermittelt fort. Der Pkw-Fahrer sowie weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Papenburg unter der Rufnummer 04961/9260 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal