Lingen (ots) –

In der Nacht zu Dienstag beschmierte ein bislang unbekannter Täter mehrere Wahlplakate in der Waldstraße mit schwarzer Farbe und verursachte dadurch Sachschaden. Die festgestellten Tatorte erstrecken sich vom Kino am Willy-Brandt-Ring bis zum Ortsausgang in Richtung Raffinerie. Die Wahlplakate sind in Lingen erst seit kurzem im Stadtbild zu sehen. Sie nehmen Bezug auf die Europawahl Anfang Juni. Auch in der Vergangenheit wurden vor Parlamentswahlen mehrfach Sachbeschädigungen und Diebstähle von Wahlplakaten festgestellt. Betroffen waren alle Parteien. Zeugen, die Hinweise zur beschriebenen Tat geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0591-87215 oder 0591-87346 bei der Polizei zu melden. /hue

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Pressestelle
Telefon: 0591 / 87-104
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal