Lingen (ots) –

Zwischen dem 27. April und dem 4. Mai ereigneten sich bedauerlicherweise eine Reihe von Diebstählen in Lingen und Umgebung. Grablichter, Vasen, Granitsockel und verschiedene Bronze-Figuren wurden entwendet. Die betroffenen Friedhöfe sind der Friedhof in Baccum, der Neue Friedhof Lingen, der St. Alexander Friedhof in Schepsdorf und der St. Josef Friedhof in Laxten.

Der Gesamtschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Es wird derzeit ermittelt, ob die Taten in Zusammenhang stehen.

Zeugen die Hinweise geben können, um die Verantwortlichen zu ermitteln und weitere Diebstähle zu verhindern werden gebeten, sich bei der Polizei in Lingen unter der Rufnummer 0591 870 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Christopher Degner
Telefon: +49 591 – 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal