Dortmund (ots) –

Lfd. Nr.: 0452

Wie berichtet kam es am Samstag, 27. April, zu einem versuchten Tötungsdelikt am Heinrich-Schmitz-Platz in Dortmund. Ein 49-jähriger Dortmunder wurde durch Messerstiche lebensgefährlich verletzt: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4971/5767601

Mit Beschluss des Amtsgerichts Dortmund fahndet die Polizei jetzt mit einem Foto nach dem mutmaßlichen Täter.

Das Foto sowie eine Beschreibung finden Sie hier: https://polizei.nrw/fahndung/134330

Hinweise bitte an die Kriminalwache unter 0231-132-7441.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Gunnar Wortmann
Telefon: 0231/132-1028
E-Mail: poea.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal