Dortmund (ots) –

Lfd. Nr.: 0473

Am Donnerstagmorgen, gegen 14:05 Uhr, (09.05.) kam es im Kreuzungsbereich Lübkestraße/Im Defdahl zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem E-Bike.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr die 61-jährige Pedelec-Fahrerin die Straße im Defdahl in östliche Richtung und stoppte im Einmündungsbereich. Die 78-jährige PKW-Fahrerin beabsichtigte von der Lübkestraße nach links auf die Straße Im Defdahl abzubiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß. Die Pedelec-Fahrerin stürzte und verletzte sich dabei schwer.
Ein Rettungswagen brachte die Verletzte in ein Krankenhaus, wo sie schwer verletzt verblieb.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund
Gunnar Wortmann
Telefon: 0231/132-1028
E-Mail: poea.dortmund@polizei.nrw.de
https://dortmund.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Dortmund übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal