Rüsselsheim (ots) –

Am Donnerstag (02.05.), gegen 12.45 Uhr, erschien an der Rettungswache eines Rettungsdienstes an der Großsporthalle im Evreuxring ein 47 Jahre alter Mann und bedrohte nach derzeitigem Ermittlungsstand die dortigen Mitarbeiter mit einer Axt.

Im Rahmen der anschließenden Ermittlungen nahmen die Beamten in einer nahegelegenen Wohnung einen 47 Jahre alten Tatverdächtigen fest. Weil der Mann einen psychisch auffälligen und verwirrten Eindruck machte, wurde er anschließend in eine psychiatrische Klinik eingeliefert. Die Polizei leitete ein Verfahren wegen tätlichen Angriffs und Bedrohung ein.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151 / 969 – 13110
Mobil: 0172 / 309 7857
Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit):
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal