Münster (ots) –

Nachdem Unbekannte in der Nacht auf Donnerstag (25.4.) einen Geldbeutel aus einem VW entwendeten und anschließend mit ihrer erlangten Beute Zigaretten kauften, hat das Kommissariat 41 aus Dieburg die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach möglichen Zeugen. Die bislang unbekannten Kriminellen verschafften sich über einen Zaun Zutritt zu einem Privatgrundstück in der Straße „Am Mäusberg“. Aus einem dort geparkten VW T6 entwendeten sie ein Geldbeutel mit unter anderem mehreren Zahlkarten. Anschließend entfernten sich die Unbekannten vom Grundstück und verwendeten einer der Zahlkarten, um an einem Zigarettenautomaten in derselben Straße Zigaretten zu kaufen.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit den Ermittlern des zuständigen Kommissariats 41 unter der Rufnummer 06071/9656-0 in Verbindung zu setzten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Jana Meister
Telefon: 06151 / 969 – 13130
Mobil: 0174 / 2606074
Pressestelle (zentrale Erreichbarkeit):
Telefon: 06151 / 969 – 13500
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal