Düsseldorf (ots) –

Dienstag, 23. April 2024, 06:00 Uhr

Bei einem Alleinunfall gestern Morgen in Ludenberg verletzte sich ein Kradfahrer so schwer, dass Rettungskräfte ihn in ein Krankenhaus bringen mussten. Er war mit seinem Leichtkraftrad gestürzt.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen war ein 64-jähriger Mann aus Düsseldorf auf seinem Leichtkraftrad unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache im Bereich der Kreuzung Luckemeyerstraße/Pelmanstaße mit seiner Piaggio stürzte, während er abbiegen wollte. Er verletzte sich dabei so schwer, dass Rettungskräfte ihn in ein Krankenhaus bringen mussten. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
https://duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal