Cloppenburg/Vechta (ots) –

Friesoythe – 1,1 Promille am Steuer – Führerschein beschlagnahmt –
In den späten Abendstunden des vergangenen Freitags kontrollierten Polizeibeamte einen Pkw auf der B72 in Höhe Friesoythe. Der Pkw fiel den Beamten auf, da er in Schlangenlinien und dauerhaft zu schnell fuhr. Ein Atemalkoholtest des 65jährigen Fahrzeugführers aus Cloppenburg ergab einen Wert von 1,1 Promille. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet, eine Blutentnahme durchgeführt, der Führerschein beschlagnahmt und die Weiterfahrt untersagt.

Saterland – Verschmutze Fahrbahn – Motorradfahrer verunfallt – Zeugen gesucht –
Gegen 17:10 Uhr kam es am Samstag zu einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Hauptstraße/Raiffeisendamm in Saterland. Ein 61jähriger Emsländer verlor auf der durch einen Ölfilm verschmutzen und somit rutschigen Fahrbahn im Kreuzungsbereich die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte auf den Asphalt. Der Motorradfahrer blieb glücklicherweise unverletzt, an seinem Fahrzeug entstand Schaden. Zeugen zum Unfall und besonders Personen, die Hinweise zu Verursacher/Verursacherin des Ölfilms geben können, melden sich bitte bei der Polizei Friesoythe unter 04491-93390.

Friesoythe – Verkehrsunfallflucht auf Supermarktparkplatz – Zeugen gesucht –
Am Nachmittag des vergangenen Freitags zwischen 16:40 Uhr und 17:00 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz des Supermarktes Kauver Am Alten Hafen in Friesoythe eine Verkehrsunfallflucht. Eine bislang unbekannte Person beschädigte vermutlich mittels eines Einkaufswagens einen grauen VW Golf mit Cloppenburger Kennzeichen und entfernt sich anschließend unerlaubt vom Unfallort. Wer Hinweise auf den Unfallhergang oder Verursacher/Verursacherin geben kann, melde sich bitte bei der Polizei Friesoythe unter 04491-93390.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta
PK Friesoythe
i.A. POK Weinholz, DSL
Telefon: 04491-9339-115
E-Mail: pressestelle@pi-clp.polizei.niedersachsen.de
https://www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen/polizeiinspektion_clop
penburg_vechta/herzlich-willkommen-bei-der-polizeiinspektion-cloppenb
urgvechta-33.html

Original-Content von: Polizeiinspektion Cloppenburg/Vechta übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal