Bremerhaven (ots) –

Weil derzeit noch unbekannte Täter offenbar mutwillig eine Grabstätte auf einem Friedhof in Bremerhaven-Wulsdorf beschädigt haben, alarmierte eine Mitarbeiterin der Friedhofsverwaltung am gestrigen Montagmittag, 29. April, die Polizei.

Ersten Erkenntnissen zufolge zerbrachen die Täter auf dem Friedhof an der Weserstraße zwei Grabplatten sowie eine Grabstatur. Der Tatzeitraum kann derzeit auf Freitag, 26. April, 13 Uhr, bis gestern, 10 Uhr, eingegrenzt werden.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zum Geschehen geben können, sich unter der Rufnummer 0471/953-3321 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Kathrin Heimann
Telefon: 0471/953-1403
E-Mail: presse@polizei.bremerhaven.de
https://www.polizei.bremerhaven.de/

Original-Content von: Polizei Bremerhaven übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal