Bremerhaven (ots) –

Wie der Bremerhavener Polizei am heutigen Donnerstag, 25. April, bekannt wurde, haben derzeit noch unbekannte Täter in den vergangenen Wochen gleich mehrfach aus den Außenbereichen zweier Bäckereifilialen in der Bremerhavener Innenstadt Tische und Stühle gestohlen. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen.

Ersten Erkenntnissen zufolge ereignete sich die erste Tat zwischen Sonntag, 7. April, 18 Uhr, und Montag, 8. April, 7 Uhr. Hierbei wurden zwei Stühle aus dem Außenbereich einer Bäckerei an der Bürgermeister-Smidt-Straße, zwischen der Kirchen Straße und der Mittelstraße, gestohlen.

Wieder in der Bürgermeister-Smidt-Straße, dieses Mal aber zwischen der Preßburger Straße und der Keilstraße, wurden dann zwischen vergangenem Samstag, 20. April, 18 Uhr, und Sonntag, 21. April, 7 Uhr, zwölf Stühle und vier Tische entwendet.

Aus gleicher Außengastronomie wurden in der darauffolgenden Nacht, 21. April, 18 Uhr, bis Montagmorgen, 22. April, 7 Uhr, erneut zwölf Stuhle gestohlen.

Die Polizei ermittelt wegen Diebstahls in drei Fällen und bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zu den Taten geben können, sich unter der Rufnummer 0471/953-3321 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bremerhaven
Kathrin Heimann
Telefon: 0471/953-1403
E-Mail: presse@polizei.bremerhaven.de
https://www.polizei.bremerhaven.de/

Original-Content von: Polizei Bremerhaven übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal