Herne (ots) –

Auf frischer Tat ertappt: Während ein Mann versuchte, in eine Parfümerie im Herner Stadtteil Wanne einzubrechen, wurde er von der Polizei gestellt.

Die Einsatzkräfte wurden am Sonntagabend, 12. Mai, gegen 22.15 Uhr alarmiert, zur Hauptstraße 249 zu fahren. Dort trafen sie auf den Einbrecher, einen 50-jährigen Herner, der sich mit einer Brechstange an der Eingangstür zu schaffen machte.

Bei der Aufnahme der Personalien stellte sich heraus, dass ein offener Haftbefehl gegen den Mann vorlag. Er wurde festgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Mirella Turrek
Telefon: 0234 909-1027
E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de
https://bochum.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Bochum übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal