Bielefeld (ots) –

FR / Bielefeld / Mitte – Am Dienstagabend, 07.05.2024, flüchtete ein Einbrecher, als eine Bewohnerin zurück nach Hause kam. Die Polizei sucht Zeugen.

Als eine Bielefelderin gegen 21:55 Uhr ihre Wohnung in einem Mehrfamilienhaus am Oberntorwall, in Höhe Ritterstraße, betrat, ergriff ein Einbrecher umgehend die Flucht. Der unbekannte Täter hatte die kurze Abwesenheit der Bewohnerin genutzt, war auf ein Vordach geklettert und hatte ein auf Kipp stehendes Fenster geöffnet. Der Täter machte nach den ersten Erkenntnissen keine Beute.

Die Tatzeit liegt zwischen 21:30 Uhr und 21:55 Uhr.

Zeugen melden sich bitte mit Hinweisen zum Tatgeschehen oder zu möglichen Tatverdächtigen beim Kriminalkommissariat 13 unter der 0521/545-0.

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Katja Küster (KK), Tel. 0521/545-3195
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Fabian Rickel (FR), Tel. 0521/545-3024
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3026
Lukas Reker (LR), Tel. 0521/545-3222

E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal