Aachen (ots) –

Bei einem Unfall auf dem Adalbertsteinweg am Samstagnachmittag (4.5.24) ist ein Mann schwer verletzt worden.

Der 72-jährige Pedelecfahrer hatte nach bisherigen Erkenntnissen gegen 14.30 Uhr versucht, eine einzelne langgezogene Treppenstufe auf dem Vorplatz des Bahnhofs Rothe Erde hinaufzufahren und war dabei gestürzt. Dabei verletzte er sich schwer. Er wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Die Polizei Aachen empfiehlt: Tragen Sie beim Fahrradfahren unbedingt einen Helm. Er kann helfen, im Falle eines Unfalls schwere oder sogar lebensgefährliche Verletzungen zu verhindern. (sk)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 – 21211
E-Mail: Pressestelle.Aachen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Aachen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal