Stolberg (ots) –

Bei einem Unfall an der Einmündung Hasencleverstraße/ Würselener Straße ist ein Fahrradfahrer gestern Abend (7.5.24) leicht verletzt worden.

Gegen 20 Uhr war ein unbekannter Mann mit seinem Auto auf der Hasencleverstraße Richtung Würselener Straße unterwegs. Zur gleichen Zeit befuhr der Radfahrer in entgegengesetzter Richtung die Einbahnstraße. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es zum Zusammenstoß zwischen Fahrrad und Auto. Der Fahrradfahrer stürzte und verletzte sich leicht. Sein Rad wurde leicht beschädigt. Im Anschluss an den Unfall unterhielten sich der Autofahrer und der Fahrradfahrer noch etwa eine Stunde lang vor Ort. Als der 41-jährige Radfahrer aus Aachen schließlich die Polizei alarmieren wollte, flüchtete der unbekannte Fahrer in seinem Auto Richtung Würselener Straße.

Das Verkehrskommissariat der Polizei Aachen hat die Ermittlungen aufgenommen. Gesucht wird der Fahrer eines dunklen Audi A 6 Avant. Der Unbekannte trug zur Unfallzeit einen sogenannten „Blaumann“ und war in Begleitung eines anderen Mannes. Wer Angaben zu dem Unfallhergang oder dem Fahrer machen kann, soll sich bitte melden: unter der Rufnummer 0241-9577 42101. (sk)

Rückfragen bitte an:

Polizei Aachen
Pressestelle

Telefon: 0241 / 9577 – 21211
E-Mail: Pressestelle.Aachen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Aachen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal