Aalen (ots) –

Winnenden: Unfall bei Bushaltestelle

Der Fahrer eines Gelenkbusses wollte am Montag gegen 12.50 Uhr in der Albertviller Straße aus einer Bushaltestelle ausfahren und streifte hierbei einen vor ihm in der Haltestelle stehenden Pkw VW Golf. Hierbei entstand an den Fahrzeugen Sachschaden in Höhe von ca. 7000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Winnenden: Vorfahrt missachtet

Eine 32-jährige Golf-Fahrerin bog am Montag gegen 14.30 Uhr von der Schmidgallstraße nach links in die Palmerstraße ein und missachtete an der dortigen Stoppstelle die Vorfahrt. Sie stieß mit einem in Richtung Bahnhof fahrenden 51-jährigen Hyundai-Fahrer zusammen, der sich beim Unfall leicht verletzt. An den Autos, die beide abgeschleppt wurden, entstand Sachschaden in Höhe von ca. 23.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Böhmerwaldstraße 20
73431 Aalen
Telefon: 07361 580-105
E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal