Aalen (ots) –

Bopfingen /Kerkingen: PKW beschädigt

Im Zeitraum von Dienstag, 22 Uhr, bis Mittwoch, 9:45 Uhr, schlug ein Unbekannter die Heckscheibe an einem, im Hofstatt geparkten VW ein. Sachdienliche Hinweise nimmt der Polizeiposten Bopfingen unter 07362/96020 entgegen.

Obergröningen: Unfall im Begegnungsverkehr

Am Dienstag kam es gegen 17 Uhr auf der Verbindungsstraße zwischen Algishofen und Obergröningen zu einem Verkehrsunfall mit einem Sachschaden in Höhe von rund 4000 Euro. Ein BMW und ein Ford kollidierten dort, aufgrund zu enger Fahrbahn, im Begegnungsverkehr. Die Beteiligten blieben unverletzt.

Schwäbisch Gmünd/Bettringen: Diebstahl aus zwei PKW

Zwischen Dienstag, 20:30 Uhr, und Mittwoch, 8 Uhr, wurde in der Kurt-Schumacher-Straße aus einem dort geparkten Opel ein Geldbeutel mit Bargeld sowie EC-Karte entwendet.

Im selben Zeitraum wurde an einem in der Breslauer Straße geparkten Subaru die Autoscheibe eingeschlagen. Anschließend entwendeten die Diebe daraus eine Handtasche und einen Geldbeutel.

Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt der Polizeiposten Bettringen unter 07171/7966490 entgegen.

Aalen / Wasseralfingen: Sachbeschädigung

Unbekannte Vandalen verschmutzen in der Zeit von Sonntag, 16 Uhr, bis Montag, 21 Uhr, das Treppenhaus eines Bürgerhauses am Stefansplatz und beschmierten eine dortige Damentoilette mit schwarzer Farbe. Der Schaden beträgt etwa 200 Euro. Zeugenhinweise erbittet der Polizeiposten Wasseralfingen unter 07361/97960.

Hüttlingen: Unfallflucht

Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer kam zwischen Freitag, 20 Uhr, und Montag, 8 Uhr, auf der Sulzdorfer Straße nach links von der Straße ab und kollidierte im Anschluss mit einem Laternenmast. Dieser wurde hierbei beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt vom Unfallort und hinterließ einen Schaden in Höhe von rund 2000 Euro. Zeugen werden gebeten sich beim Polizeiposten Wasseralfingen unter 07361/97960 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Böhmerwaldstraße 20
73431 Aalen
Telefon: 07361/580-108
E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal