Aalen (ots) –

Aalen: Vorfahrt missachtet

Von der Kreisstraße 3289 aus Simmisweiler kommend, wollte eine 28-jährige VW Sharan-Lenkerin am Mittwochnachmittag um 16:20 Uhr auf die L1080 einbiegen. Hierbei übersah sie einen von links heranfahrenden VW Polo und kollidierte mit Fahrzeug. Bei dem Unfall entstand ein Schaden in Höhe von etwa 10.000 Euro. Die 28-Jährige sowie der 18-jährige Polo-Fahrer wurden zur Untersuchung mit Rettungswagen in Krankenhäuser verbracht.

Ellwangen: Unfall auf der A7

Am Mittwoch befuhr gegen 16:30 Uhr ein 24-jähriger Renault-Fahrer den linken Fahrstreifen der BAB7 in Richtung Kempten. Bei Starkregen und nasser Fahrbahn geriet das Fahrzeug, aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, alleinbeteiligt ins Schleudern und prallte infolgedessen in die Leitplanke. Anschließend wurde der PKW abgewiesen, drehte sich und prallte erneut gegen die Leitplanke wo er schlussendlich am Seitenstreifen zum Stehen kam. Der hierbei entstandene Schaden beläuft sich auf etwa 9200 Euro. Verletzt wurde niemand.

Schwäbisch Gmünd: Sachbeschädigung

Gegen 22:15 Uhr wurde am Mittwoch eine Eingangstür an einem Gebäude am Marktplatz von bislang Unbekannten beschädigt. Durch Zeugen wurde zuvor eine mehrköpfige Personengruppe beobachtet. Der Schaden beläuft sich auf etwa 5000 Euro. Hinweise nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter 07171/73580 entgegen.

Bartholomä: Von der Fahrbahn abgekommen

Ein 39-Jähriger geriet am Mittwoch gegen 20:15 Uhr mit seinem Audi auf der L1221 zwischen Göppingen und Bartholomä Möhnhof, aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, von der Fahrbahn ab. Anschließend kollidierte das Fahrzeug mit einem Leitpfosten und kam letztendlich in einem angrenzenden Feld zum Stehen. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt.

Mutlangen: Vorfahrt missachtet

Als am Mittwoch, gegen 18:45 Uhr, eine 62-jährige PKW-Fahrerin aus dem Kaiserring in die Spraitbacher Straße einfahren wollte, übersah sie einen 47-Jährigen Fahrrad-Fahrer, welcher die Spraitbacher Straße in Richtung Ortsmitte unterwegs war und kollidierte mit diesem. Der Radfahrer wurde bei dem Unfall verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Pressestelle
Böhmerwaldstraße 20
73431 Aalen
Telefon: 07361/580-110
E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal