Aalen (ots) –

Aalen: PKW beschädigt

Im Zeitraum von Samstag, 19 Uhr, bis Montag, 7 Uhr, beschädigte ein Unbekannter einen in der Hermannstraße geparkten Skoda, indem er die Beifahrerseite zerkratzte. Zeugen werden gebeten sich beim Polizeirevier Aalen unter 07361/5240 zu melden.

Wasseralfingen: Arbeitsunfall

Am Montag ereignete sich in der Hüttlinger Straße ein Arbeitsunfall, bei dem ein 68-Jähriger schwer verletzt wurde. Der Mann wollte gegen 13:10 Uhr an seinem Traktor den Hydraulikhebel bedienen. Hierbei legte er versehentlich den ersten Gang ein und wurde infolgedessen vom Hinterrad überrollt. Der 68-Jährige wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik verbracht.

Iggingen: Unfallflucht

Am Montag beschädigte ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer gegen 19:30 Uhr einen VW, welcher in der Schönhardter Straße am Fahrbahnrand abgestellt war. Anschließend entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter 07171/3580 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Aalen
Öffentlichkeitsarbeit
Böhmerwaldstraße 20
73431 Aalen
Telefon: 07361 580-110
E-Mail: Aalen.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Aalen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal