Köln (ots) –

Bis zu 1.000 Euro für Partner und Endkunden bis 31. Juli 2024 Vertriebsunterstützung: Kostenlose Presales-Beratung für Cloud-Telefonie

Plusnet verlängert ihre Preisaktion für Neubestellungen von Sprachprodukten: Vertriebspartnern, Resellern und Kunden winken bis zu 1.000 Euro Provision bzw. Preisgutschrift im Rahmen der Plusnet Voice-Aktion, die jetzt noch einmal bis zum 31. Juli 2024 verlängert wurde. Zusätzlich erhalten Partner auf Wunsch von Plusnet kostenlose Presales-Unterstützung für Interessenten der cloudbasierten Telefonanlage Centraflex.

Satte Gutschriften für Neukunden oder neue Standorte

„Wir möchten uns mit der Verlängerung ganz herzlich bei unseren Partnern und Kunden bedanken“, kommentiert Max Kammerloher, Director Indirect Sales, die Entscheidung. „In den vergangenen Wochen haben wir viele neue Kunden von der Qualität unserer Sprachprodukte überzeugen können. Daher haben wir uns entschlossen, diese ganz besondere Incentivierung noch etwas fortzuführen. Gerade bei größeren Projekten sind die Entscheidungswege manchmal etwas länger, da kommt eine Verlängerung der Preisaktionen unseren Partnern sicherlich entgegen.“

Ob Centraflex, die cloudbasierte Telefonanlage, die erst im Dezember von der Zeitschrift connect professional mit „sehr gut“ ausgezeichnet wurde, oder der Plusnet SIP-Trunk, ein IP-basierter Telefonanlagen-Anschluss: Die Sprachanschlüsse von Plusnet machen Telefonie auch zukunftssicher. So wird mit Centraflex, dank dem integrierten Softphone von Cisco’s Webex, hybrides Team-übergreifendes Arbeiten noch komfortabler.

Nun erhalten Neukunden oder Kunden, die neue Standorte beauftragen, fünf Euro pro Centraflex-Lizenz sowie zehn Euro pro Plusnet SIP-Trunk Sprachkanal – und das bis zum 31. Juli 2024.

Vertriebspartner und Reseller profitieren ebenfalls

Auch Vertriebspartner und Reseller profitieren in Form von Provisionen oder Gutschriften von der Preisaktion. Gültige Aktionsprodukte sind hier die Sprachprodukte IPfonie Extended Connect, IPfonie Extended Team, Centraflex sowie die Resale-Produkte Plusnet Resale SIP-Connect und Plusnet Resale SIP Team.

Voraussetzung für die Teilnahme an der Preisaktion ist der Abschluss eines gültigen Vertrages mit Rufnummernportierung über mindestens 24 Monate. Für Endkunden wird die Gutschrift von bis zu 1000 Euro einmalig auf dem Kundenkonto ausgewiesen.

Premium-Beratung: Kostenlose Vertriebsunterstützung von Plusnet

Alle Vertriebspartner können sich zudem formlos per E-Mail unter centraflex-presales@plusnet.de Beratungsunterstützung für die cloudbasierte Telefonanlage Centraflex hinzuholen. Entweder im Einzelgespräch oder zusammen mit dem potenziellen Neukunden.

Weitere Informationen erteilt Plusnet auf Anfrage unter 0800 77 22 375 oder vertriebsinnendienst@plusnet.de

Über Plusnet

Die Plusnet GmbH, eine Tochtergesellschaft der EnBW, ist ein deutsches Telekommunikationsunternehmen mit Sitz in Köln. Plusnet betreibt eine eigene, bundesweite Netzinfrastruktur und verfügt über jahrzehntelange Erfahrung im Betrieb unterschiedlicher Breitband-Technologien. Ein Schwerpunkt ist der eigenwirtschaftliche Glasfaserausbau mit Fokus auf Geschäftskunden. Auf Basis ihres umfassenden Know-hows stellt Plusnet mehr als 28.000 Geschäftskunden jeder Größenordnung zuverlässige und hochsichere Sprach- und Datendienste zur Verfügung. Darüber hinaus betreibt Plusnet Netze von Drittanbietern inklusive netznaher Dienstleistungen wie etwa des gesamten Produkt- und Kundenmanagements. Das Unternehmen beschäftigt rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an insgesamt zehn deutschen Standorten.

Pressekontakt:

Dennis Knake

Unternehmenskommunikation
Plusnet GmbH
Rudi-Conin-Str. 5a
50829 Köln

T +49 0221 77197 – 545
M +49 1517 0648 – 657
dennis.knake@plusnet.de
https://www.plusnet.de

Original-Content von: Plusnet übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal