Nürnberg (ots) –

NORMA bietet nicht nur bei Lebensmitteln beste Qualität zum kleinen Preis. Auch darüber hinaus haben Kundinnen und Kunden immer wieder die Möglichkeit zu sparen. Bei den Smartphone-Tarifen legt der fränkische Discounter jetzt noch mal einen drauf und erhöht das Datenvolumen in seinen Smart-Tarifen um bis zu 10 Gigabyte (GB). Userinnen und User surfen mit dem Mega-Upgrade von NORMA Connect ab sofort noch länger im besten 5G D-Netz.

Bekannte Tarife, neue Möglichkeiten

Vielsurfer können mit dem Upgrade bei NORMA Connect so richtig loslegen, denn der fränkische Discounter erhöht das Datenvolumen der Smart-Tarife um bis zu 10 GB. Verbraucherinnen und Verbraucher surfen mit „Smart S“ nun mit 10 GB, statt zuvor 6 GB, bei gleichem Preis von 8,99 Euro im Monat. Bei „Smart M“ sind es anstelle von 12 GB nun 20 GB im besten 5G D-Netz und „Smart L“ bietet sage und schreibe 30 GB im Vergleich zu den vorherigen 20 GB. Den Halbjahrestarif „Smart 6“ gibt es nun mit 12 GB statt wie bisher 9 GB zu günstigen 29,99 Euro für sechs volle Monate. Kunden können das Datenvolumen über den Zeitraum verteilt flexibel nutzen. Doch das ist nicht alles: NORMA reduziert bei „Smart M“ und „Smart L“ zusätzlich die Preise. So profitieren Kundinnen und Kunden gleich doppelt. Mit „Smart M“ kosten 20 GB Datenvolumen ab jetzt 13,99 Euro monatlich (vorher 14,99 Euro) und 30 GB im „Smart L“ Tarif gibt es für 18,99 Euro im Monat (vorher 19,99 Euro).

Über NORMA:

Der expansive Discounter NORMA mit Hauptsitz in Nürnberg ist in Deutschland, Österreich, Frankreich und Tschechien mit bereits mehr als 1.450 Filialen am Markt.

Pressekontakt:

Katja Heck
NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG
Leiterin Kommunikation und Werbung
Manfred-Roth-Straße 7
D-90766 Fürth
k.heck@norma-online.de

Original-Content von: NORMA übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal