München (ots/PRNewswire) –

Um das lokale Netzwerk zu stärken, investiert Elica in den deutschen Markt mit einem neuen Showroom.

Elica, ein führendes italienisches Unternehmen in der Herstellung von Küchengeräten, wird anlässlich der KÜCHENMEILE A30 in der „Küchenwelthauptstadt“ Lohne, auf dem Ausstellungsareal IDF34, einer der besten Adressen in diesem Bereich, einen Showroom eröffnen.

Im Rahmen der Neuausrichtung beim Thema Cooking, die durch ein neues Markenimage gefestigt wird, erweitert Elica seine Präsenz in Deutschland sowohl strategisch als auch geografisch mit einer Ausstellungsfläche von ca. 200 m2 im Norden des Landes, nur wenige Kilometer von der Area30 entfernt. Ein perfekter Standort, der es ermöglicht, die Präsenz auf dem deutschen Markt zu verbessern und den Austausch mit Nordeuropa und den Benelux-Ländern zu intensivieren.

„Unsere Positionierung in Deutschland steht im Einklang mit unserer internationalen Markenentwicklungsstrategie, die erhebliche Investitionen vorsieht, um die Marke Elica in allen Märkten als Cooking-Partner zu etablieren“, kommentiert Philippe Reversau – Vertriebsleiter von EMEA & APAC. „Wir haben gerade ein komplettes Rebranding durchgeführt, um uns mit einem überarbeiteten Auftritt zu präsentieren, das die starke Beschleunigung unseres Cooking-Angebots widerspiegelt, sowie eine strukturelle Umstrukturierung, die auf Wachstum und das Erreichen neuer Ziele ausgerichtet ist.“

Von September 2024 an wird Elica die Besucher mit besonderen Veranstaltungen und Aktivitäten empfangen, die sich an die wichtigsten Akteure richten: ein echtes Zentrum, das die Werte und den Stil von Elica zum Ausdruck bringt, ein Bezugspunkt für die Fachleute der Region – vom Küchenstudio bis zum Möbelhersteller -, ein Ort für Medientreffen, Verkaufsveranstaltungen und Schulungen.

Der neue Showroom von Elica ist ein großer Schritt anch vorne bei der Präsentation der Entwicklung des Cooking- Sortiments auf der ganzen Welt: Backöfen, Induktionskochfelder und Weinkühlschränke gesellen sich zu den ikonischen Dunstabzugshauben und der mehrfach preisgekrönten Serie NikolaTesla.

„Deutschland war schon immer einer der wichtigsten Märkte für Elica, und diese neue Präsenz in einem der renommiertesten Geschäftsviertel der Region wird es uns ermöglichen, noch näher bei unseren Kunden zu sein und das Design und die Innovation unserer Marke Made in Italy zu vermitteln“, kommentiert Samanta Simonetti, Geschäftsführerin Deutschland. „Mit dem revolutionären LHOV, der zum ersten Mal einen Backofen, ein Kochfeld und ein Absaugsystem in einem Produkt vereint, führt Elica eine neue Kategorie in der Welt der Haushaltsgeräte ein und revolutioniert die Art und Weise, wie wir kochen und wie viel Platz wir in der Küche benötigen.“

***

Elica, ein italienisches Unternehmen, das seit über 50 Jahren an der Spitze der Entwicklung und Herstellung von Küchengeräten steht und weltweit führend im Bereich der Küchenvakuumsysteme ist. Europäisches Referenzunternehmen für Elektromotoren für Haushaltsgeräte und Heizkessel. Rund 2.600 Mitarbeiter, verteilt auf den Hauptsitz in Fabriano und die sieben Werke in Italien, Polen, Mexiko und China: Diese Zahlen werden von Elica unter der ständigen Leitung des Präsidenten Francesco Casoli verfolgt. Die Ergebnisse sind inspiriert von den Werten, die seit jeher jedes Projekt, jedes Produkt und jede Tätigkeit leiten: Design, das Ästhetik und Leistung zu einem außergewöhnlichen Kocherlebnis verbindet, Kunst als Vorbild für kreative Prozesse und Arbeitsmethoden und Innovation im Dienste der Technologie zur Verbesserung der Produktfunktionalität.

Photo: https://mma.prnewswire.com/media/2396932/Lhov.jpg

View original content to download multimedia: https://www.prnewswire.com/de/pressemitteilungen/neuer-elica-showroom-im-ostwestfalischen-lohne-deutschland-302127151.html

Pressekontakt:

Agnese.borri@havaspr.com,
Phone Number: 0039 3428090372

Original-Content von: Elica Press Office übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal