Suhl OT Schmiedefeld (ots) –

Aus bislang noch nicht geklärten Gründen entwickelte sich Freitagnachmittag ein Feuer in einem Einfamilienhaus (26.04.2024) in der Straße „Am Wald“ in Suhl-Schmiedefeld. Die Flammen breiteten sich auf das gesamte Haus aus und griffen zudem auf zwei angrenzende Garagen über. Die Kameraden der Feuerwehr löschten den Brand. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Derzeit ist das Haus nicht bewohnbar, ein Schaden von mindestens 200.000 Euro entstand. Zur Brandursache ermittelt die Kriminalpolizei.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Inspektionsdienst Suhl
Telefon: 03681 369 0
E-Mail: id.sf.id.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal