Nordhausen (ots) –

Am Freitag, gegen 21:30 Uhr, kontrollierten Polizisten in der Bochumer Straße einen 18-Jährigen mit seinem Kleinkraftrad. In diesem Zusammenhang wurde festgestellt,dass
der Fahrzeugführer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist und unter dem Einfluss berauschender Mitteln stand. Weiterhin war das Krad nicht versichert. Die Weiterfahrt wurde untersagt und die Blutentnahme im Südharzkrankenhaus durchgeführt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Inspektionsdienst Nordhausen
Telefon: 03631 960
E-Mail: lpi.nordhausen.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal