Apolda (ots) –

In Apolda kam es am 28.04.2024, 14:15 Uhr, im „Kärcher Clean Park“ zu einem Verkehrsunfall. Eine 18-jährige Pkw-Fahrerin sowie ein 24-jähriger Pkw-Fahrer nutzten mit ihren jeweiligen Fahrzeugen den Waschpark. Nach dem Waschen parkte der 24 Jahre junge Mann sein Fahrzeug vorwärts auf einer Stellfläche des dortigen Parkplatzes. Hierbei ließ er die Fahrertür zum besseren Abtrocknen geöffnet. Die 18 Jahre junge Frau wollte ihrerseits links neben dem Pkw-Fahrer, ebenso vorwärts, auf einer Stellfläche einparken. Hierbei verschätzte sich die Fahrerin beim Einparken in die Parklücke, kam zu weit nach rechts und stieß hierbei gegen die Fahrertür des bereits abgestellten Pkw des 24-jährigen. Die Tür wurde hierdurch zu weit nach vorne gedrückt. An beiden Kfz entstand in Folge des Unfalls Sachschaden in Höhe von ca. insgesamt 2.000 Euro. Die Fahrzeuge waren noch fahrbereit. Die Beteiligten blieben unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal