Eisenach (ots) –

Gestern Vormittag ereignete sich ein Verkehrsunfall im Bereich der B84. Ein 37-jähriger Fahrer eines Hako Multicars befuhr die Straße „Am Flinzöck“ und beabsichtigte den dort befindlichen Kreuzungsbereich zu passieren. Dabei übersah der Mann offenbar eine vorfahrtsberechtigte 40-jährige Fahrerin eines Mitsubishi. Es kam zur Kollision der beiden Verkehrsteilnehmer. Die 40-Jährige wurde dabei verletzt und kam in ein Krankenhaus. Der Mitsubishi war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Straße war zeitweise voll gesperrt. (jd)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal