Werra-Suhl-Tal (Wartburgkreis) (ots) –

71 Fahrzeuge passierten eine Messstelle der Polizei gestern in Berka Werra mit überhöhter Geschwindigkeit. Statt den erlaubten 30 km/h wurde ein Fahrzeugführer mit 59 km/h festgestellt. Die Ahnung der Geschwindigkeitsübertretungen erfolgt gemäß bundeseinheitlichem Tatbestandskatalog. Bescheide werden postalisch zugestellt. (jd)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal