Arnstadt (ots) –

Bisher unbekannte Täter sind in der Zeit vom Freitagabend, 21:40 Uhr bis Samstagmorgen, 07:45 Uhr in das Gerätehaus der Feuerwehr in der Sankt-Florian-Straße in Arnstadt eingebrochen. Der oder die Täter haben gewaltsam eine Personeneingangstür an einem Rolltor aufgehebelt und sich Zutritt zum Gebäude verschafft. In der Folge wurden mehrere Gerätefächer der Feuerwehrfahrzeuge geöffnet. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurde nichts entwendet. Der Sachschaden an der Tür beläuft sich auf ca. 1000,- Euro. Die Polizei Arnstadt-Ilmenau hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, welche Angaben zum Sachverhalt machen können. Zeugenhinweise werden unter der Bezugsnummer 0108244/2024 entgegengenommen. (dl)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau
Telefon: 03677/601124
E-Mail: dsl.ilmenau.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal