Gotha – Landkreis Gotha (ots) –

Eine noch unbekannte weibliche Person gab sich in den Vormittagsstunden des 11. Mai in einem Pflegeheim in der Bahnhofstraße als Besucherin aus und gelangte so in mehrere Zimmer des Gebäudes. Diese wurden von ihr durchsucht und ein wenig Geld sowie eine Flasche Sekt entwendet. Die Gothaer Polizei hat die Ermittlungen zu dem Diebstahl aufgenommen. (av)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Inspektionsdienst Gotha
Telefon: 03621/781124
E-Mail: dsl.gotha.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal