Altenburg (ots) –

Nobitz/Ziegelheim: Unbekannte Täter trieben am vergangenen Samstag (27.04.2024) ihr Unwesen im Bereich eines Autohauses in der August-Bebel-Straße. Offenbar gegen 20:35 Uhr versuchten die Täter zwei Fahrzeuge gewaltsam aufzubrechen, scheiterten jedoch letztlich an ihrem Vorhaben und flüchteten ohne Beutegut. Trotz eingeleiteter Fahndung gelang es nicht, die Täter zu stellen. Die Altenburger Polizei nahm die Ermittlungen zum Tatgeschehen (Bezugsnummer 0108592/2024) und nimmt Zeugenhinweise unter der Tel. 03447 / 4710 entgegen. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal