Gera (ots) –

Gera. Auf einem Feldweg zwischen Tautenhain und Reichardtsdorf wurde am gestrigen Sonntag (28.04.2024) gegen 17:40 Uhr ein schwerverletzter Radfahrer (57) aufgefunden. Bis dato keine Hinweise zum konkreten Unfallhergang vor, weshalb die Polizei die Ermittlungen aufgenommen hat. Zeugenhinweise zum Unfallgeschehen werden unter Angabe der Bezugsnummer 0109041/2024 bei der Geraer Polizei entgegengenommen. (PZ)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal