Erfurt (ots) –

Montagabend gerieten auf dem Erfurter Anger mehrere Personen in Streit. Ein 31-Jähriger war zunächst mit seinem Fahrrad unterwegs gewesen, als er aus noch ungeklärter Ursache in eine Auseinandersetzung mit einem unbekannten Mann geriet. Vier weitere Männer schlossen sie dem Disput an und gingen schließlich zusammen auf den 31-Jährigen los. Sie verletzten den Mann leicht und flüchteten anschließend. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen durch die Polizei verliefen negativ. Die Beamten leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung ein. (SE)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal