Landkreis Sömmerda (ots) –

Ein Randalierer hatte es in Kölleda im Landkreis Sömmerda auf zwei Autos abgesehen. Der Unbekannte hatte an beiden Fahrzeugen sein Unwesen getrieben und schraubte in drei Autoreifen Schrauben. Dadurch verursachte er einen Schaden von 600 Euro. Glücklicherweise bemerkten die Autobesitzer den Schaden rechtzeitig und informierten die Polizei. Diese hat die Ermittlungen aufgenommen. (SE)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal