Erfurt (ots) –

In der Nacht auf Samstag nutzte ein Dieb im Erfurter Norden seine Chance. Ein 38-Jähriger hatte den Schlüssel zu seiner Wohnung von außen in der Tür stecken lassen. Ein Einbrecher bemerkte dies und verschaffte sich kurzerhand Zutritt zu der Wohnung. Aus dieser stahl er eine Handtasche, einen Laptop und einen Autoschlüssel. Den zugehörigen Citroen fand er vor dem Wohnhaus und stieg ein. Anschließend fuhr er mit seiner Beute im Wert von mehr als 5.000 Euro davon. Der Besitzer bemerkte den Diebstahl Samstagvormittag und informierte die Polizei. (SE)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal