Heilbronn (ots) –

„Bei den verschiedenen Ausbildungs- und Berufsinformationsmessen, die noch vor den Sommerferien stattfinden, wollen wir interessierten Schülerinnen und Schülern mögliche Berufsbilder und Karrierewege beim Zoll aufzeigen,“ so Marcel Schröder, Pressesprecher des Hauptzollamts Heilbronn. Am 25. Juli 2024 wird zusätzlich von 10:00 bis 15:00 Uhr wieder ein Zoll-Info-Tag veranstaltet.

„Damit wollen wir alle Berufsstarter oder Quereinsteiger gezielt ansprechen, die sich über die Karrierewege beim Zoll praxisnah informieren möchten,“ so Schröder weiter.
Der Zoll ist heute eine moderne Bürger- und Wirtschaftsverwaltung des Bundes, deren Tätigkeitsspektrum von der reinen Dienstleistung bis zum hoheitlichen Handeln reicht. In ganz Deutschland sind mehr als 48.000 Zöllnerinnen und Zöllner für die Sicherung der Staatsfinanzen, den Schutz der Sozialsysteme sowie den Umwelt- und Verbraucherschutz zuständig.

All diejenigen, die 2025 den Realschulabschluss oder das Abitur in der Tasche haben werden oder vielleicht beruflich noch einmal neu durchstarten wollen, können sich an diesem Tag über das abwechslungsreiche Aufgabenspektrum des Zolls informieren.

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist eine Anmeldung per Mail an presse.hza-heilbronn@zoll.bund.de erforderlich.

Nach dieser Anmeldung erhalten die Teilnehmenden eine Bestätigung mit weiteren Informationen.

„Wer einen familienfreundlichen Arbeitgeber sucht, der abwechslungsreiche und sinnvolle Aufgaben- und Tätigkeitsbereiche sowie gleichzeitig eine sichere Zukunft bietet, kommt am Zoll nicht vorbei,“ so Marcel Schröder.

Zusatzinformationen:

An folgenden Messeveranstaltungen können sich Interessierte zuvor bereits an den Beratungs- und Informationsständen des Hauptzollamts Heilbronn über Ausbildungs- oder Studienchancen beim Zoll erkundigen:

vocatium Sinsheim: Fachmesse für Ausbildung+Studium im Technik Museum Sinsheim am 20./21.06.2024 von jeweils 8:30 bis 15 Uhr
Bildungsmesse Lauda: in der Sport- und Stadthalle in Lauda-Königshofen am 21./22.06.2024 von jeweils 8:30 bis 14 Uhr
ABI Zukunft Heilbronn: im Konzert- und Kongresszentrum Harmonie in Heilbronn am 29.06.2024 von 10 bis 15 Uhr
vocatium Heilbronn-Franken: Fachmesse für Ausbildung+Studium im Konzert- und Kongresszentrum Harmonie in Heilbronn am 2./3.7.2024 jeweils von 8:30 bis 15 Uhr

Rückfragen bitte an:

Hauptzollamt Heilbronn
Pressesprecher
Marcel Schröder
Telefon: 07131-8970-1050
Mobil: 0175 / 26 90 512
Fax: 07131/8970-1999
E-Mail: presse.hza-heilbronn@zoll.bund.de
www.zoll.de

Original-Content von: Hauptzollamt Heilbronn übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal