Wetter (Ruhr) (ots) –

Die Löscheinheiten Esborn, Wengern und Alt-Wetter wurden am heutigen Donnerstag um 13:53 Uhr zu einem qualmenden Misthaufen im Limbecker Weg alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte hatten Anwohner schon erste Löschmaßnahmen eingeleitet. Durch die Feuerwehr wurde eine Wasserversorgung aufgebaut. Mit einem Radlader von dem dortigen Reiterhof wurde der Misthaufen auseinandergezogen und anschließend durch die Feuerwehr eingeschlämmt. Abschließend wurde der Bereich mit der Wärmebildkamera auf eventuelle Glutnester kontrolliert. Da diese nicht festgestellt werden konnten, konnte die Feuerwehr den Einsatz nach 45 Minuten beenden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Wetter (Ruhr)
stv. Leiter der Feuerwehr, Pressestelle
Patric Poblotzki
Telefon: 0173-5132151
E-Mail: patric.poblotzki@feuerwehrwetter.de
www.feuerwehrwetter.de

Original-Content von: Feuerwehr Wetter (Ruhr) übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal