Dresden (ots) –

Wann: 1. Mai 2024 14:38 – 16:40 Uhr

Wo: Heinz-Lohmar Weg/Strehlen

Aus noch zu ermittelnder Ursache ist es am heutigen Nachmittag zu einem Brand in einem Lagergebäude gekommen. Bereits auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung weithin sichtbar. Die Einsatzkräfte bauten eine stabile Löschwasserversorgung auf und mehrere Trupps unter Atemschutz nahmen insgesamt drei Strahlrohre vor, um die Brandausbreitung in das Gebäudes aufzuhalten. Unter einem Vordach brannten mehrere Paletten mit Verpackungsmaterial. Darüber hinaus brannte auch ein Müllcontainer, welcher sich an der Außenseite des Gebäudes befand. Für die Dauer der Einsatzmaßnahmen kam es im Bereich Otto-Dix-Ring zu einer Geruchsbelästigung durch den Brandrauch. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Personen kamen nicht zu Schaden. Im Einsatz waren 50 Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswachen Altstadt, Striesen und Übigau, der Rettungswache Friedrichstadt, der B-Dienst, der U-Dienst sowie die Stadtteilfeuerwehren Lockwitz und Niedersedlitz.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Dresden
Pressestelle Feuerwehr Dresden
Michael Klahre
Telefon: 0351/8155-295
Mobil: 0160-96328780
E-Mail: feuerwehrpressestelle@dresden.de
https://www.dresden.de/feuerwehr

Original-Content von: Feuerwehr Dresden übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal