Nürnberg (ots) –

Am Freitag, dem 03.05.2024, ist es gegen 12:00 Uhr in der Seeleinsbühlstraße zu einem Kellerbrand gekommen. Aufgrund der eingegangenen Notrufe schickte die Leitstelle Nürnberg sofort Einheiten der Feuerwachen 1 und 3 zur Einsatzstelle.

Als sie dort eintrafen drang bereits dichter Brandrauch aus dem Kellergeschoss.

Durch den umgehend eingeleiteten Löschangriff der Feuerwehr, mit einem C-Rohr im Innenangriff, konnte eine weitere Ausbreitung erfolgreich verhindert werden. Verletzte gab es bei dem Brand nicht.

Im Einsatz waren 7 Fahrzeuge der Berufsfeuerwehr Nürnberg mit 30 Einsatzkräften, der Rettungsdienst und die Polizei.

Die Ermittlungen zur Brandursache hat die Polizei aufgenommen.
Zur Höhe des entstandenen Schadens können seitens der Feuerwehr keine Angaben gemacht werden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Nürnberg
Pressestelle
Telefon: +49 (0)911 231-6400
Fax: +49 (0)911 231-6405
E-Mail: fw-pressestelle@stadt.nuernberg.de

Original-Content von: Feuerwehr Nürnberg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal