London (ots/PRNewswire) –

Doceree, die führende globale Marketingplattform für das Gesundheitswesen, die beispiellose programmatische Lösungen für das HCP-Marketing entwickelt, gab heute die Einführung seiner mit Spannung erwarteten HIEP (High Interaction & Engagement Platforms) für das Vereinigte Königreich und Europa bekannt. Der bahnbrechende Bericht, der in Zusammenarbeit mit der auf das Gesundheitswesen spezialisierten WPP-Agentur CMI Media Group erstellt wurde, stellt endemische, Point-of-Care- und Arzt-Netzwerkplattformen im Kontext des digitalen Engagements vor und beleuchtet deren Potenzial, Interaktionen zu fördern und die Kommunikation in der Gesundheitsbranche voranzutreiben.

In der aktuellen Situation bevorzugt der Gesundheitssektor einen Omnichannel-Marketingansatz, der digitale und traditionelle Kanäle effektiv kombiniert. Dieser Wandel unterstreicht, wie wichtig es für Pharmavermarkter ist, digitale Strategien hervorragend zu beherrschen. Dennoch gibt es in der Pharma- und Biowissenschaftsbranche nach wie vor Probleme bei der optimalen Auswahl digitaler Plattformen für die Ansprache von Fachkräften im Gesundheitswesen, da Marketingfachleuten oft ein umfassendes Verständnis der verfügbaren digitalen Tools fehlt, um präzise Strategien für die Zuweisung digitaler Budgets zu formulieren.

Um diese Wissenslücke zu schließen und Marketingfachleuten ein besseres Engagement und eine bessere Entscheidungsfindung zu ermöglichen, führte Doceree HIEP als ein Medium ein, das Marken dabei helfen kann, ausgezeichnete digitale Strategien zu schmieden und dadurch die Effizienz von Abläufen im großen Maßstab zu steigern und die Geschäftsergebnisse zu verbessern. Der Bericht befasst sich mit der Frage, wie das digitale Medium genutzt werden kann, um eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten zu schaffen – für die Vermarkter in Bezug auf die Effizienz, für die Verleger in Bezug auf die Einnahmen und für die Vertreter des Gesundheitswesens in Bezug auf den Wissensaustausch und bessere Behandlungsergebnisse.

Harshit Jain, MD, Gründer und globaler Geschäftsführer, Doceree, kommentierte die Veröffentlichung des Berichts mit den Worten: „Wir freuen uns, den HIEP-Bericht (Ausgabe für VK/EU) vorzustellen, da er einen bedeutenden Schritt vorwärts bei der Förderung von Marketingstrategien im Gesundheitswesen in Großbritannien und Europa und der Nutzung digitaler Plattformen zur effektiven Einbindung von HCPs in der Region darstellt. Besonders spannend ist, wie Vermarkter die digitalen Interaktionen und das Engagement von Ärzten mühelos abbilden und nachverfolgen und Omnichannel-Marketingkampagnen fein abstimmen können, um letztlich die Wirkung zu verstärken und mit HIEP eine überragende Investitionsrendite zu erzielen. Wir gehen davon aus, dass dieser Bericht für unsere Pharma- und Agenturpartner in der Region Großbritannien und Europa von großem Nutzen sein wird, und wir sind bestrebt, diesen Erfolg im Laufe des Jahres in anderen Regionen zu wiederholen.“

Joe Warren, EVP, Wachstum, CMI Media Group, , kommentiert die Initiative: „Die Zusammenarbeit mit Doceree bei der HIEP-Initiative ermöglicht es uns, den globalen Einfluss zu beleuchten, den Vermarkter im Gesundheitswesen haben können. Diese Partnerschaft bekräftigt unser Engagement für die Verbesserung der Gesundheitsversorgung in der Region und unterstreicht, wie wichtig es ist, Kanäle und Partner zu verstehen, um überlegene Omnichannel-Strategien zu entwickeln. Gemeinsam wollen wir den Bekanntheitsgrad steigern und Marketingfachleuten die Erkenntnisse an die Hand geben, die sie benötigen, um das Marketing im Gesundheitswesen sinnvoll zu gestalten.“

Zu den wichtigsten Punkten des HIEP-Berichts gehören:

Eingehende Analyse von endemischen, Point-of-Care- und ArztvernetzungsplattformenFallstudien, die die erfolgreiche Integration digitaler Plattformen in das Marketing im Gesundheitswesen zeigenEmpfehlungen zur Optimierung von Omnichannel-Marketingkampagnen und zur Maximierung des ROI

Der Bericht von Doceree wurde in Zusammenarbeit mit dem Forschungspartner Brand Innerworld sorgfältig erstellt und wird in Zusammenarbeit mit der CMI Media Group präsentiert, einer angesehenen globalen Medienagentur, die für ihre bedeutenden Beiträge zum Gesundheitssektor bekannt ist.

Weitere Informationen zu Doceree und den HIEP-Bericht finden Sie unter https://doceree.com/in/reports/hiep/

Informationen zu Doceree:

Doceree ist eine führende globale Plattform, die sich der Revolutionierung des HCP-Programmatic Messaging mit hochmodernen, proprietären Datentools verschrieben hat. Durch die Förderung des direkten Austauschs zwischen Life-Sciences-Marken und medizinischen Fachkräften ermöglicht Doceree die Bereitstellung personalisierter Kommunikation über ein umfangreiches globales Netzwerk von digitalen endemischen und Point-of-Care-Plattformen. Das Ergebnis sind transparente Marketing-Kampagnen-Metriken und personalisiertes Messaging in großem Umfang. Entdecken Sie, wie Doceree Ihre Kommunikation im Gesundheitswesen verändern kann. Weitere Informationen finden Sie unter www.doceree.com.

Informationen zu CMI Media Group:

Die CMI Media Group, ein WPP-Unternehmen (NYSE: WPP, http://www.wpp.com), ist eine Full-Service-Medienagentur, die sich ausschließlich auf Gesundheits-, Wellness- und Pharmamarketing konzentriert. Zu den Kernangeboten der CMI Media Group gehören Audience Strategy, Planning, Development und Insights, Data und Analytics, Buying und Investment sowie Direct Response und Customer Experience. Als führende Medienressource für die weltweit führenden Unternehmen des Gesundheitswesens bringt die CMI Media Group führende Technologien, Daten und Talente zusammen, um ihren Kunden nahtlose Möglichkeiten zu bieten. Die CMI Media Group wurde als führend in den Bereichen DE&I, Talentbindung und Mitarbeiterentwicklung sowie als einer der besten Arbeitgeber der Branche ausgezeichnet. Besuchen Sie https://cmimediagroup.com/.

Informationen zu Brand Innerworld:

Brand Innerworld ist ein führendes Unternehmen für Markenberatung und Insight Mining im Gesundheitswesen, das spezialisierte Lösungen mit Hilfe von KI-Technologie anbietet. Das Beratungsunternehmen widmet sich der Umwandlung von Marken im Gesundheitswesen in Marktführer. Durch sorgfältige Primär- und Sekundärforschung gewinnt das Unternehmen tiefe Einblicke in die Erfahrungen von Angehörigen der Gesundheitsberufe und Patienten. Brand Innerworld hat sich darauf spezialisiert, diese Erkenntnisse mit Marketing- und Medienkenntnissen zu verbinden, und stattet Marken im Gesundheitswesen mit umsetzbaren Strategien aus, die die Patientenresultate und das Markenwachstum verbessern. Brand Innerworld betreut multinationale Unternehmen des Gesundheitswesens, Medizintechnikunternehmen und Technologieplattformen und ist für seinen innovativen Ansatz im medizinischen Marketing bekannt. Erfahren Sie mehr über Brand Innerworld unter https://brandinnerworld.com

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2413865/Doceree_HIEP_Report.jpg

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/1758952/Doceree_Logo.jpg

View original content: https://www.prnewswire.com/news-releases/doceree-startet-hiep-um-das-ungenutzte-potenzial-digitaler-plattformen-im-gesundheitswesen-zu-erschlieWen-302147844.html

Pressekontakt:

Tanya Singh || tanya.singh@doceree.com || (+91) 7042089805 Priyanka Bhasin ||priyanka.b@doceree.com || (+91) 7838703702

Original-Content von: Doceree Inc. übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal