Erfurt (ots) –

Im Superfinale der 19. Staffel von „Die beste Klasse Deutschlands“ (KiKA/hr/ARD) stehen sich nach einer aufregenden Punktejagd in den Schulbattles und Wochenshows die besten vier Schulklassen gegenüber. Moderiert von Clarissa Corrêa da Silva und Tobias Krell fiebern die Fans am 18. Mai 2024 um 8:00 Uhr bei „Check Eins“ im Ersten, am 24. Mai 2024 um 19:30 Uhr bei KiKA, auf kika.de und im KiKA-Player mit, wer zum Abschluss den Titel holt. Als Hauptpreis winkt neben der Siegertrophäe eine Klassenfahrt nach Barcelona.

Im entscheidenden Finale treten die Klasse 6 des Diesterweg Gymnasiums Tangermünde-Havelberg, die 7B des Peutinger-Gymnasiums aus Ellwangen und die 7D der Grund- und Stadtteilschule Eppendorf aus Hamburg an. Wer das vierte Finalticket ergattert, entscheidet sich in der letzten Wochenshow am kommenden Freitag, dem 17. Mai 2024 (19:30 Uhr bei KiKA, auf kika.de und im KiKA Player).

Prominente Gäste haben fürs Superfinale besondere Challenges mitgebracht: YouTuber Fabian Baggeler holt sich für die Finalklassen ziemlich nasse Füße und mit Comedienne Maria Ziffy wird es laut und lustig. Singer-Songwriter Gregor Hägele performt seinen Song „Fühlst du es auch“.

In der KiKA-Quiz App kann während des Superfinales wieder live mitgeraten und die außergewöhnliche Quiz-Atmosphäre von „Die beste Klasse Deutschlands“ auf dem Handy oder Tablet miterlebt werden.

Das Online-Angebot von „Die beste Klasse Deutschlands“ auf kika.de bietet viele Hintergrundinformationen, spannenden Zusatz-Content, Tutorials sowie Erklär-Videos. Auch auf den Social-Media-Kanälen von KiKA wie dem neuen TikTok-Channel gibt es regelmäßige Updates, Aktionen, Spin-Offs und Q&A’s zur Show für die Community.

„Die beste Klasse Deutschlands“ (KiKA/hr/ARD) ist eine Produktion von Bavaria Entertainment im Auftrag von KiKA und ARD. Redaktionelle Verantwortung bei KiKA tragen Thomas Miles und Marko Thielemann. Für Das Erste zeichnen Tanja Nadig und Elen Schmidt vom Hessischen Rundfunk verantwortlich.

Weitere Informationen finden Sie auf kommunikation.kika.de.

Pressekontakt:

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kommunikation@kika.de
kommunikation.kika.de

Original-Content von: KiKA – Der Kinderkanal ARD/ZDF übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal