Niederoderwitz (ots) –

10.05.2024 / 10:30 Uhr / Niederoderwitz

Unbekannte Täter haben am Bahnhaltepunkt Niederoderwitz die 1×1 Meter große Vitrinenscheibe des Fahrplanaushanges zerstört. Dies teilte die Deutsche Bahn AG am Vormittag des 10. Mai 2024 der Bundespolizei mit. Diese ermittelt nun wegen Sachbeschädigung. Die Schadenshöhe dürfte einige hundert Euro hoch sein und ist noch nicht genau bekannt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Ebersbach
Pressesprecher
Alfred Klaner
Telefon: 0 35 86 – 7 60 22 45
E-Mail: bpoli.ebersbach.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Ebersbach übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal