Berlin (ots) –

„Fame Fighting“ bei BILD.de ist zurück und die spannende Qualifikationsphase beginnt: Bei „Fame Fighting Challenger“ haben 16 Promis erstmals die Chance, sich für das große „Fame Fighting“-Boxduell im Herbst zu qualifizieren. BILD zeigt „Fame Fighting Challenger“ am 24. Mai 2024 um 18.30 Uhr live und exklusiv bei BILD.de, verfügbar für alle Abonnenten von BILDplus mit zusätzlichem FightPass.

Acht Boxduelle finden im Rahmen von „Fame Fighting Challenger“ im Kunstwerk Gladbach in Mönchengladbach statt.

Mit besonderer Spannung erwartet wird der knallharte Fight von Jakub Merlan Jarecki vs. Nikola Glumac, einander bekannt aus der TV-Show „Prominent getrennt“. Die Fäuste fliegen auch bei „Love Island“-Kandidat Nicolas Nizou vs. „Germany Shore“-Teilnehmer Babak Cheraghpour. Während sich Nizou einen Knockout in der ersten Runde vorgenommen hat, wie er gegenüber BILD sagte, will Cheraghpour seinem „Gegner wirklich zeigen, wie der Boden von unten aussieht“. Bei den Frauen sind ebenfalls hartes Training und blaue Flecken vorprogrammiert, wenn etwa die „Temptation Island“-Stars Lena Schiwiora und Jessi Accit sowie Evi Maria und Alessandra Wichert, beide bekannt aus „Love Island“, in den Ring steigen.

Alle „Fame Fighting Challenger“-Duelle im Überblick:

Jakub Merlan Jarecki vs. Nikola Glumac Nicolas Nizou vs. Babak Cheraghpour Lena Schiwiora vs. Jessi Accit Mischa Mayer vs. Tobias Pietrek Sima Milena vs Laura Peuker Bocc Özsu vs. Burc Biberoglu Alessandra Wichert vs. Evi Maria Giuliano Hediger vs. Franco Klepac

„Fame Fighting“ war 2023 eines der erfolgreichsten Liveevents bei BILD.de und erreichte über alle Plattformen ein Millionenpublikum. Veranstaltet wird „Fame Fighting“ von Reality-TV-Star und Kampfsportler Eugen Lopez.

Veranstalter Eugen Lopez: „Mehr Events, mehr Kämpfe und noch mehr beste Unterhaltung. Die Motivation der Kämpfer ist jetzt schon deutlich spürbar, alle sind heiß darauf, sich in der „Challenger“-Show zu beweisen. Das wird ein würdiger Auftakt für das diesjährige „Fame Fighting“ Main-Event im November.

Christoph Stamm, Head of Sports Rights & Licensing: „‚Fame Fighting‘ vereint spannendes Entertainment mit ausgeprägtem Sportsgeist und passt somit perfekt zu BILD. Wir freuen uns, die Show als exklusiver Medienpartner zu begleiten und unsere Nutzerinnen und Nutzer mit weiteren spannenden Fights zu begeistern.“

Pressekontakt:

Martha Reifers
Senior Communications Manager BILD-Gruppe
Axel Springer SE
Axel-Springer-Str. 65
10888 Berlin
Tel: +49 151 422 68 422
martha.reifers@axelspringer.com
www.axelspringer.com

Original-Content von: BILD übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal