Tag Archive > Vogelarten

Abflug Richtung Afrika! / Schreiadler "Pepe" kurz vor dem Umzug ins Winterquartier

Hamburg (ots) – Der Horst im Naturreservat Teici in Lettland ist leer. Der junge Schreiadler “Pepe” bereitet sich nämlich mit vielen Flugstunden auf seine erste große Reise Richtung Südafrika vor. Die Webcam von “Adler-TV” (www.Schreiadler.org), die das Brutgeschehen und die Aufzucht aus der Kinderstube des Schreiadlerkükens seit dem Frühjahr live ins www.Presse.DeutscheWildtierStiftung.de Pressekontakt: Eva Goris, […]

Continue reading

, , , , , , , , , , , , , ,

GEO-Tag der Artenvielfalt bilanziert rund 1.500 Tier- und Pflanzenarten im Nationalpark Hohe Tauern in Tirol GEO, der Nationalpark Hohe Tauern und das Land Tirol riefen auf zur großen Natur-Inventur

Hamburg (ots) – Rund 90 Experten für Flora und Fauna erforschten gestern das Artenvorkommen im Gschlößtal bis zum Fuße des angrenzenden Großvenediger-Gletschers und im Umbaltal. Sie dokumentierten dabei mit viel Sachverstand eine unglaubliche Naturvielfalt: Rund 1.500 verschiedene Arten sammelten und bestimmten die Forscher – und das binnen genau 24 Stunden in zwei Untersuchungsgebieten in dem […]

Continue reading

, , , , , , , ,

Äpfel, Rosinen, Haferflocken – welches Futter unsere heimischen Vögel im Winter brauchen (mit Geräusch "Vogelgezwitscher") (AUDIO)

Baierbrunn (ots) – Geräusch “Vogelgezwitscher”, 13 sec Zu keiner Jahreszeit lassen sich unsere heimischen Vögel so gut beobachten wie im Winter. Die Piepmätze haben es dann schwer, Futter zu finden und freuen sich über die Vogelhäuschen mit Körnern und anderen Leckereien. Manche Naturschützer lehnen das ab. Doch vom Füttern der Vögel haben sowohl Mensch als […]

Continue reading

, , , , , ,

Hotel Deutschland! Besucher aus dem hohen Norden fliegen jetzt ein / Die Deutsche Wildtier Stiftung: Die Wintergäste suchen Wärme und Futter

Hamburg (ots) – Storch und Singdrossel, Kranich, Kuckuck und Kiebitz haben uns, wie viele andere Vogelarten auch, längst verlassen. Sie suchen Wärme und Nahrung im Süden. Denn wenn der Winter kommt, wird vor allem für Insektenfresser die Nahrung knapp. Sie würden verhungern und haben sich rechtzeitig dem großen Vogelzug angeschlossen. “Aber auch Deutschland ist für […]

Continue reading

, , , ,

50 Jahre nach "Stummer Frühling": Pestizideinsatz weiterhin zu hoch, viele Vogelarten gefährdet

Berlin (ots) – Der Bund für Umwelt und www.bund.net/pdf/stummer_fruehling Pressekontakt: Tomas Brückmann, BUND-Pestizidexperte: Tel. 030-27586-420 E-Mail: www.bund.net

Continue reading

, , , , , , , ,

Millionen Zugvögel auf Zypern getötet – NABU fordert Stopp der illegalen Vogeljagd

Zypern/Berlin (ots) – Anlässlich der Übernahme der EU-Ratspräsidentschaft durch Zypern fordern der NABU und sein Dachverband BirdLife den Mittelmeerstaat auf, seine massive Zugvogeljagd zu beenden und damit geltendes EU-Recht einzuhalten. “Jedes Jahr verenden auf Zypern fast drei Millionen Zugvögel, weil bestimmte Vogelarten in Restaurants als angebliche Delikatesse auf dem Tisch landen”, erklärte NABU-Präsident Olaf Tschimpke. […]

Continue reading

, , , , , , , , ,

GEO-Tag der Artenvielfalt bilanziert rund 1.500 Tier- und Pflanzenarten im Biosphärenreservat Pfälzerwald/Vosges du Nord

Hamburg (ots) – GEO, der Verein Naturpark Pfälzerwald e.V., SYCOPARC und die Stiftung www.geo.de/aktion2012 im Kasten “Presseinformation”. Pressekontakt: Maike Pelikan GEO Kommunikation 20444 Hamburg Telefon +49 (0) 40 / 37 03 – 21 57 Telefax +49 (0) 40 / 37 03 – 56 8 E-Mail www.geo.de

Continue reading

, , , , , , , , ,

NABU: Jede siebte Vogelart weltweit gefährdet – Artenschwund in Deutschland vor allem durch Grünlandverlust

Berlin (ots) – Jede siebte der weltweit lebenden Vogelarten ist gefährdet, vom Aussterben bedroht oder bereits ausgestorben. Das ist das Ergebnis der am heutigen Donnerstag vorgestellten Roten Liste für alle Vogelarten der Erde, die alle vier Jahr von BirdLife International, dem Dachverband des NABU, herausgegeben wird. “Seit Jahren verschlechtert sich die Situation der weltweiten Vogelbestände. […]

Continue reading

, , , , , , , , ,

Münster: Landgericht verurteilt falsche Vogelzüchter zu 2 Jahren Haft – Täter plünderten Nester in ganz Europa – Richter spricht von "mafiösen Strukturen"

Münster (ots) – Vor dem Landgericht Münster sind heute zwei Vogelhändler aus Metelen (NRW) wegen illegalem Handel mit aus der Natur entnommenen Vögeln zu je zwei Jahren Haft auf Bewährung und zur Zahlung der Verfahrenskosten in Höhe von 95.000 Euro verurteilt worden. Zusätzlich wurden beiden Angeklagten jeweils 250 Stunden gemeinnütziger Arbeit auferlegt. Die 9. Große […]

Continue reading

, , , , , , , ,

"Reisen für junge Entdecker" mit der HANSEATIC und BREMEN: Alaska-Expedition und Ostsee-Kurzreise 2012

Hamburg (ots) – – Schwerpunkt Wissensvermittlung für Jugendliche – Bewährtes Expeditionskonzept – Destinationen: Faszinierende Tierwelt Alaskas oder Ostsee-Inseln Unter dem Motto “Abenteuer Wildnis zum Anfassen” führt die diesjährige Familienexpedition mit der HANSEATIC nach Alaska. Mit der BREMEN erleben Jugendliche auf einer Kurzreise die Ostseeinseln Bornholm, Christiansoe und Usedom. Seit der letzten Sommersaison finden die “Reisen […]

Continue reading

, , , , , , , , , , , , , , ,

NABU: Stromschlag häufige Todesursache für bedrohte Vogelarten in Russland – Aktuelles Forschungsergebnis: Besonders Greifvogelarten sind betroffen

Berlin/Majkop (ots) – Die russische Naturschutzorganisation NABU-Kavkaz und die Ornithologische Abteilung des Umweltverbandes “Dront” führten mit finanzieller und fachlicher Unterstützung des NABU in der südrussischen Republik Kalmykien Untersuchungen zum Vogeltod an Stromleitungen durch. Dabei dokumentierten sie in den vergangenen zwei Monaten mindestens 543 Todesfälle, von denen die Hälfte gefährdeten Arten wie Adlerbussard, Mönchsgeier, Sakerfalke, Steppen- […]

Continue reading

, ,

Bundesregierung plant Bagatellisierung von Umweltstraftaten / Schwarze: "Freibrief für Vogelfänger und Fallensteller" / Kritik an Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger (FDP)

Berlin (ots) – Natur- und Vogelschützer gehen auf die Barrikaden: Die Bundesregierung plant, wichtige Strafvorschriften im deutschen Artenschutzrecht außer Kraft setzen. Wie das Bonner Komitee gegen den Vogelmord mitteilt, sollen zukünftig zahlreiche bisher strafbare Delikte wie z.B. das Nachstellen oder Fangen von geschützten Vogelarten nur noch als Ordnungswidrigkeit geahndet werden. Dies sehe ein unter Federführung […]

Continue reading

, , , , , , , , , ,

Mitmachen bei der "Stunde der Wintervögel" NABU und LBV rufen auf zur Vogelzählung vom 6. bis 9. Januar 2011

Berlin/Hilpoltstein (ots) – – Vom 6. bis 9. Januar findet erstmals deutschlandweit eine “Stunde der Wintervögel” statt. Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) und der Landesbund für Vogelschutz in Bayern (LBV) rufen Naturfreunde auf, eine Stunde lang die Vögel am Futterhäuschen, im Garten, auf dem Balkon oder im Park zu zählen und zu melden. Im Mittelpunkt stehen […]

Continue reading

, , , , , ,

Italien gibt 1,2 Milliarden Zugvögel zum Abschuss frei / Operation "Rotkehlchen" soll Wilderei eindämmen

Bonn/Rom (ots) – Trotz rückläufiger Bestände vieler Arten wird in Italien am Sonntag wieder die Jagd auf Zugvögel eröffnet. Wie das Bonner Komitee gegen den Vogelmord mitteilt, hat die Regierung unter Ministerpräsident Silvio Berlusconi insgesamt 43 Vogelarten zum Abschuss freigegeben, darunter auch viele Arten, deren Bestände in Deutschland akut gefährdet sind. Auf der Abschussliste stehen […]

Continue reading

, , , , , , , ,

NABU: Zugvogeljagd auf Malta untergräbt europäischen Artenschutz

Berlin/Malta (ots) – Während Deutschland und andere EU-Staaten viel Geld in den Schutz gefährdeter Vogelarten und deren Brutgebiete investieren, hält Malta auch sechs Jahre nach dem Beitritt zur Europäischen Union an weitreichenden Möglichkeiten zur Jagd auf die dort rastenden Zugvögel fest. Nach Angaben des NABU nutzen passionierte Vogeljäger dies aus, um neben den mehr als […]

Continue reading

, , , , , , ,

prev posts