Tag Archive > Fraunhofer Institutes

Arbeitskreis "E-Learning in virtuellen Welten" legt ersten Arbeitsbericht vor

Wiesbaden (ots) – Vier Monate nach seiner Gründung legt der Arbeitskreis “E-Learning in virtuellen Welten” den ersten Bericht seiner Aktivitäten vor. Über 50 Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Lehre evaluieren seit Juli 2009 auf Einladung von SLTalk & Partner das Potenzial virtueller Welten für erfolgreiches E-Learning. Zu den Impulsgebern und Mitgliedern gehören unter […]

Continue reading

, , , , , , , , , ,

Laserbearbeitung mit höchster Dynamik

(pressebox) Kiel, 04.11.2009, Sperrfrist: 4.11.2009 bis 11.00 Uhr Neumünster ? Laser werden heute eingesetzt, um präzise Muster in Glas und Metall zu schreiben, Bleche zu schneiden oder mittels Laserstrahl viele metallische Werkstoffe zu schweißen. Problematisch wird es allerdings immer dann, wenn Dünnbleche oder metallische Folien zu bearbeiten sind. Die Firma NUTECH Gesellschaft für Lasertechnik, Materialprüfung […]

Continue reading

, , , , , ,

T-Systems baut sein Portfolio im Gesundheitswesen aus

(pressebox) Frankfurt am Main, 17.09.2009, T-Systems treibt die Vernetzung des Gesundheitswesens weiter voran. Die Telekom- Tochter will ihr Healthcare-Portfolio erweitern und dazu künftig mit der CoM.Med GmbH zusammen arbeiten. Das zur ARZ Haan AG gehörende Dortmunder Unternehmen bietet mit dem webbasierten Gesundheitsportal CareStation ein prozessorientiertes Dokumentationsprogramm (KIS), das die Arbeitsabläufe im Gesundheitswesen sektorübergreifend koordiniert und […]

Continue reading

, , , , , , , , , , ,

Bereits 1 Million Euro für Fraunhofer-Abteilung "Kindermedien"

(pressebox) Erfurt, 27.03.2009, Thüringens Kultusstaatssekretär Prof. Dr. Walter Bauer-Wabnegg (CDU) weist die in einer Thüringer Tageszeitung erhobenen Vorwürfe bezüglich der Ansiedlung der Fraunhofer-Abteilung "Kindermedien" in Erfurt strikt zurück. Die Fraunhofer-Gesellschaft werde seit Jahren intensiv vom Freistaat unterstützt. Dazu gehöre neben dem jetzt anstehenden Erweiterungsbau des Fraunhofer-Instituts für Angewandte Optik und Feinmechanik in Jena auch der […]

Continue reading

, , , , , , , ,

»LogistikCampus« auf gutem Weg

(pressebox) Dortmund, 09.03.2009, Mit Freude hat die Technische Universität Dortmund die Ankündigung des nordrhein-westfälischen Innovationsministers Prof. Andreas Pinkwart aufgenommen, den Bau eines interdisziplinären Forschungszentrums »LogistikCampus« mit sechs Millionen Euro fördern zu wollen. Die TU-Rektorin Prof. Dr. Ursula Gather betont ausdrücklich, dass es nun darauf ankomme, das neue Forschungszentrum in und mit der Universität zu vernetzen: […]

Continue reading

, , , , , ,

AIM-D e.V. lädt zum Frühjahrsforum mit Mitgliederversammlung im Fraunhofer-inHaus-Zentrum in Duisburg ein: 18. – 20. März 2009

(pressebox) Lampertheim, 27.02.2009, AIM-D e.V., Verband der AutoID-Industrie für Deutschland, Österreich, Schweiz, und Repräsentant des AIM-Global-Netzwerkes, lädt unter dem Motto "Logistik und Gebäude-Management der Zukunft" von 18. bis 20. März 2009 zu seinem Frühjahrsforum mit Mitgliederversammlung ein. Tagungsort ist das inHaus-Forschungszentrum des AIM-Mitgliedes Fraunhofer-Institut für Mikroelektronische Schaltungen und Systeme (IMS) in Duisburg. Höhepunkte des fachlichen […]

Continue reading

, , , , , , , , , , , , , , , , ,

Symposium im ZDF diskutiert Daten-Outing von Heranwachsenden in Netz-Communities

Mainz (ots) – Vor rund 300 Teilnehmern diskutieren am Mittwoch, 28. Januar 2009, im ZDF Datenschützer, Medienexperten, Wissenschaftler, Lehrer und Schüler über das Daten-Outing von Heranwachsenden in Netz-Communities. Welche konkreten Gefahren resultieren aus der leichtfertigen Datenpreisgabe auf Internetplattformen wie SchülerVZ, StudiVZ, Facebook, Spickmich.de usw.? Welches Interesse haben die Betreiber? Was kann der Datenschutz angesichts der […]

Continue reading

, , , , , , , , , , , , , , , , ,

Elektronische Fallakte beweist effiziente systemübergreifende Einsatzfähigkeit

eFA von ISPro standardisiert Datenaustausch in regionalen Gesundheitsnetzwerken und mit unterschiedlichen Systemen (pressebox) Hattingen, 09.12.2008 – Die Elektronische Fallakte (eFA) von ISPro GmbH bietet Datenaustausch von Patienten- und Gesundheitsdaten über Systemgrenzen hinweg. Das konnte im Rahmen des "eFA Connectathon" in Berlin gezeigt werden. Hier kommunizierten die "eFA" IT-Lösungen unterschiedlicher Systemanbieter komplikationslos miteinander. Damit ist der […]

Continue reading

, , , , , , ,