POL-WI-KvD: Pressemeldung der PD Wiesbaden vom 12.12.2018 Verdächtige Person mit Schusswaffe



Wiesbaden (ots) – Ort: Wiesbaden Waldstraße Zeit: 11./12.12.2018, 22.50 – 00.30 Uhr

Anzeige

Eine aufmerksame Nachbarin meldete der Polizei am späten Dienstagabend eine verdächtige Person, die eine Schusswaffe aus einem Fenster einer Wohnung in der Waldstraße gehalten habe. Starke Polizeikräfte sperrten daraufhin den Bereich um den Geschehensort ab und drangen zu der beschriebenen Wohnung vor. Dort konnte eine männliche Person festgenommen werden. In der Wohnung wurde eine Softairwaffe aufgefunden und sichergestellt. Der Tatverdächtige wurde für eine erkennungsdienstliche Behandlung auf das 3. Polizeirevier sistiert. Die Waldstraße war im betroffenen Bereich bis gegen 00.20 Uhr gesperrt.

Gefertigt: A. Klein, PHK und KvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen
Polizeidirektion Wiesbaden
Kommissar vom Dienst

Telefon: (0611) 345-2132
E-Mail: KvD.Wiesbaden.ppwh@polizei.hessen.de

(12)

Trackback URL

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Quelle Firmenname) verantwortlich. Dieser ist auch grundsätzlich Urheber, sowie auch für jegliche Bilder und weiteren Materialien in dieser Pressemitteilung.

Blogspan.net übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

No Comments on "POL-WI-KvD: Pressemeldung der PD Wiesbaden vom 12.12.2018 Verdächtige Person mit Schusswaffe"

Hi Stranger, leave a comment:

ALLOWED XHTML TAGS:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Subscribe to Comments