POL-WES: Wesel – Autos stießen zusammen / Weitere Zeugen gesucht



Wesel (ots) – Am Montagvormittag gegen 09.15 Uhr befuhr ein 38-jähriger Autofahrer aus Kamp-Lintfort die Roonstraße in Richtung der Kreuzung Dinslakener Landstraße/Franz-Etzel-Platz.

Anzeige

An der Kreuzung bog er nach links auf die Straße Franz-Etzel-Platz ab. Dabei stieß er aus bisher ungeklärter Ursache mit einer 35-jährigen Autofahrerin aus Voerde zusammen, die die Straße Franz-Etzel-Platz in Richtung Roonstraße/Dinslakener Landstraße befuhr.

Der Kamp-Lintforter verletzte sich dabei so schwer, dass er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Beide beteiligte PKW waren nicht mehr fahrbereit und wiesen starke Beschädigungen auf. Abschleppunternehmen bargen die Autos.

Der Kreuzungsbereich musste für die Dauer der Unfallaufnahme teilweise gesperrt werden.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Wesel, Tel.: 0281 / 107-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

(7)

Trackback URL

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Quelle Firmenname) verantwortlich. Dieser ist auch grundsätzlich Urheber, sowie auch für jegliche Bilder und weiteren Materialien in dieser Pressemitteilung.

Blogspan.net übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

No Comments on "POL-WES: Wesel – Autos stießen zusammen / Weitere Zeugen gesucht"

Hi Stranger, leave a comment:

ALLOWED XHTML TAGS:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Subscribe to Comments