POL-WES: Hünxe – 85-jährige Autofahrerin verletzte sich schwer



Hünxe (ots) – Am Freitagnachmittag gegen 15.25 Uhr befuhr eine 85-jährige Frau aus Hünxe mit einem Auto die Dinslakener Straße (L1) in Fahrtrichtung Hünxe.

Anzeige

Zwischen der Einmündung zur Wilhelmstraße und dem Ortseingang Hünxe querten plötzlich Rehe die Fahrbahn, so dass der vorrausfahrende Fahrzeugverkehr abbremsen musste. Die 85-Jährige konnte den PKW nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf das vorausfahrende Fahrzeug eines 92-jährigen Mannes aus Hünxe auf.

Die Hünxerin musste mittels Rettungswagen einem örtlichen Krankenhaus zugeführt werden, in dem sie stationär verblieb.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Wesel
Pressestelle
Telefon: 0281 / 107-1050
Fax: 0281 / 107-1055
E-Mail: pressestelle.wesel@polizei.nrw.de
https://wesel.polizei.nrw

(13)

Trackback URL

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Quelle Firmenname) verantwortlich. Dieser ist auch grundsätzlich Urheber, sowie auch für jegliche Bilder und weiteren Materialien in dieser Pressemitteilung.

Blogspan.net übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

No Comments on "POL-WES: Hünxe – 85-jährige Autofahrerin verletzte sich schwer"

Hi Stranger, leave a comment:

ALLOWED XHTML TAGS:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Subscribe to Comments