POL-VIE: Beifahrerin wurde nach Zusammenstoß mit Linksabbieger schwerverletzt



Viersen (ots) – Zwischen Dülken und Süchteln kam es am Abend des 11.12.2018 gegen 19:00 Uhr zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Auf der Hindenburgstr. fuhr ein 55-Jähriger aus Bracht mit seinem PKW aus Süchteln kommend in Richtung Dülken, um an der Autobahn Anschlusstelle nach links in BAB 61 abzubiegen. Dabei stieß er mit dem entgegenkommenden PKW eines 36-jährigen Grefrathers zusammen. Die 49 Jahre alte Beifahrerin des Verursachers wurde schwer verletzt und musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt, waren nicht mehr fahrbereit und mussten daher abgeschleppt werden.

Anzeige

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Volker Fleißgarten
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

(13)

Trackback URL

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Quelle Firmenname) verantwortlich. Dieser ist auch grundsätzlich Urheber, sowie auch für jegliche Bilder und weiteren Materialien in dieser Pressemitteilung.

Blogspan.net übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

No Comments on "POL-VIE: Beifahrerin wurde nach Zusammenstoß mit Linksabbieger schwerverletzt"

Hi Stranger, leave a comment:

ALLOWED XHTML TAGS:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Subscribe to Comments