POL-UL: (BC) Gutenzell-Hürbel – Unfall fordert drei Verletzte / In Hürbel sind am Dienstag zwei Autos zusammengeprallt. Der Einsatz eines Rettungshubschraubers war erforderlich.



Ulm (ots) – Gegen 11 Uhr wollte eine 44-Jährige mit ihrem Honda in die vorfahrtsberechtigte L265 abbiegen. Sie übersah dabei einen von Reinstetten in Richtung Schönebürg fahrenden Opel. Dieser prallte in die Fahrerseite des Hondas. Die 44-Jährige erlitt lebensgefährliche Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Die 31-jährige Fahrerin des Opels und ihr mitfahrendes 3-jähriges Kind erlitten ebenfalls Verletzungen. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus. An der Unfallstelle half die örtliche Feuerwehr. Die Strecke zwischen Reinstetten und Schönebürg war bis gegen 12.30 Uhr voll gesperrt.

Anzeige

Uwe Krause, Pressestelle, Telefon: 0731 188 1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

++++1734542

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm
Telefon: 0731 188-0
E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

(23)

Trackback URL

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Quelle Firmenname) verantwortlich. Dieser ist auch grundsätzlich Urheber, sowie auch für jegliche Bilder und weiteren Materialien in dieser Pressemitteilung.

Blogspan.net übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

No Comments on "POL-UL: (BC) Gutenzell-Hürbel – Unfall fordert drei Verletzte / In Hürbel sind am Dienstag zwei Autos zusammengeprallt. Der Einsatz eines Rettungshubschraubers war erforderlich."

Hi Stranger, leave a comment:

ALLOWED XHTML TAGS:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Subscribe to Comments