POL-PPRP: 68-Jähriger rammt Auto und flüchtet



Ludwigshafen (ots) – Ein 68-jähriger Autofahrer beschädigte am Sonntag (20.01.2019) in der Brandenburger Straße beim rückwärts Ausparken ein parkendes Auto und flüchtete. Er konnte wenig später ausfindig gemacht werden. Der 68-Jährige gab an, nichts von dem Zusammenstoß bemerkt zu haben. Insgesamt entstand ein Sachschaden von knapp 2000 Euro an beiden Fahrzeugen.

Anzeige

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz
Hannah Michel
Telefon: 0621-963-1034
E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

(12)

Trackback URL

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Quelle Firmenname) verantwortlich. Dieser ist auch grundsätzlich Urheber, sowie auch für jegliche Bilder und weiteren Materialien in dieser Pressemitteilung.

Blogspan.net übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

No Comments on "POL-PPRP: 68-Jähriger rammt Auto und flüchtet"

Hi Stranger, leave a comment:

ALLOWED XHTML TAGS:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Subscribe to Comments